Wohnpartnerschaften

Ältere Menschen stellen jüngeren Menschen Wohnraum zur Verfügung. Das besondere an WOHNEN FÜR HILFE ist, dass die Miete nicht mit Geld, sondern mit Dienst- und Hilfeleistungen abgegolten wird. Eine Idee der Pro Senectute Zürich.

www.zh.pro-senectute.ch